Herzlich Willkommen

Lions Distrikt Niedersachsen West

Motto 2021/2022 "Die Zukunft hat schon begonnen"

"Die Zukunft hat schon begonnen"

Foto von Anke Dirks
Anke Dirks | Distrikt-Governorin 111 NW

 

 

Liebe Lionsfreundinnen und -freunde im Distrikt 111 NW,

„Die Zukunft hat schon begonnen“ hat sich in den letzten Monaten mehr als einmal bestätigt und wird mich auch in meinem Amtsjahr als mein Motto begleiten.

Mit unserer Crew haben wir uns dazu bereits einige Aktionen ausgedacht, die sich um das Thema Nachhaltigkeit drehen. Zudem ist mir in den letzten Monaten auch bewusst geworden, wie wichtig die Digitalisierung für uns auch als Lions ist. Sie wird unser Bedürfnis nach Präsenzveranstaltungen nicht schmälern, hat aber durchaus das Potential, uns zusätzliche Optionen zu eröffnen. Und diese Chancen müssen wir für unsere Lions-Zukunft nutzen.

Denn: Die Zukunft hat schon begonnen.

Anke Dirks
Distrikt-Governorin 111 NW

Internetauktion "Kunst hilft“ bringt mehr als 5.500 Euro Spenden

Internetauktion "Kunst hilft“ bringt mehr als 5.500 Euro Spenden

Die Kunstauktion “Kunst hilft“ des Lions Clubs Ankum Leonarta ist beendet und hat mit zusätzlichen Spenden einen Gesamtbetrag von über 5.500 Euro erzielt. Ziel das Projekts war eine „Win-Win-Situation“ und hat diese Erwartung voll erfüllt.

Das "KUNST HILFT"-Organisationsteam (vlnr): Erika Groneick, Elisabeth Nieberg, Jacqueline van der Hofstede, der Maler Günter Sponheuer und Dagmar Grotefent- Pudill

Der Gewinn für die teilnehmenden Künstler war vor allem die zunehmende Bekanntheit bei den Besuchern der Auktion und die Kontakte zu neuen Kunden, die sie dort knüpfen konnten. Insgesamt 28 Werke wurden über die Auktion verkauft. Der Startpreis der Kunstwerke, den die Künstler genannt hatten, lag weit unter dem Verkaufspreis, den diese normalerweise verlangen.

Alles, was darüber hinaus geboten wurde, kam dem Schutzengel Huus Michael in Uplengen und dem Wünschewagen Niedersachsen zugute, wobei die Künstler bestimmen durften welche Organisation mit dem Mehr-Erlös ihrer angebotenen Kunstwerke unterstützt werden sollte.

Bis heute können aus dieser Auktion schon über 2.000 Euro an den Wünschewagen Niedersachsen und über 3.500 Euro an das Schutzengel Huus in Uplengen als Beitrag für den Bau des Lions-Gemeinschaftsraums für Kinder gespendet werden.

Viele Künstler haben begeisterte Rückmeldungen zu dieser Auktion gegeben und erklärten sich bereit, bei einer Wiederholung der Internetauktion "Kunst hilft“ wieder teilzunehmen.

Die Frauen des Lions Club Ankum Leonarta sind sehr froh über die vielfältige Unterstützung. Ihnen hat diese Activity die Möglichkeit geboten, das Motto der Lions erneut in die Praxis umsetzen zu können: We Serve!